Presseinformationen der Loick AG

Foto eines Maisfeldes

Auf dieser Seite haben wir für Sie Informationen (Presseartikel und -meldungen sowie Bild- und Videomaterial) gesammelt, die über die Loick AG erschienen sind.

Foto von Britta Loick

Presseanfragen:

Bei konkreten Interview- oder Presseanfragen zur LOICK AG steht Ihnen Frau Britta Loick gerne zur Verfügung.

E-Mail schreiben

Telefon:
+49 2369 9898-84

Pressemappe:

Gerne stellen wir Ihnen unsere digitale Pressemappe mit Informationen zum Unternehmen, den Produkten, Standorten und Ansprechpartnern zur Verfügung.

Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail.


Presseartikel:

Juni 2016: Zeitungsartikel in der Serie „Chef-Etage“ in der Dorstener Zeitung vom Freitag, den 17.06.2016:

„Ich quatsche nicht, ich mache“ – Hubert Loick bezeichnet sich als Landwirt, hat aber vor mehr als 20 Jahren neue Wege beschritten.

» Gesamten Artikel lesen
Vorschau des Zeitungsartikels

YouTube Icon Welt der Wunder über die Erfindung von Loick AG:
Sehen Sie sich auf YouTube den Bericht an.

Am 17. April 2015 hat die Loick AG für nachwachsende Rohstoffe mit Sitz in Dorsten bzw. Teterow erstmalig das von Creditreform und Töchtern entwickelte Bonitätszertifikat CrefoZert erhalten. Dieses basiert auf einer professionellen Jahresabschlussanalyse, Bonitätsinformationen sowie der aktuellen Situation und den Zukunftsperspektiven des Unternehmens. Nur 1,7 Prozent der deutschen Unternehmen erfüllen die Voraussetzungen, um diese Zertifizierung zu erhalten.

Die Loick AG gehört zu den weltweit führenden Unternehmen, die nachwachsende Rohstoffe produzieren und veredeln. Mit dem Tochterunternehmen, der Loick Biowertstoffe GmbH, stellt sie seit ihrer Gründung in 1994 biologisch abbaubare Produkte wie z.B. Verpackungsmaterial, Formteile, Folien, Spritzgussartikel und Spielzeug („PlayMais“) her.

Das Tochterunternehmen, Loick Bioenergie GmbH, konzentriert ihr Geschäft vor allem auf Managementleistungen und Projektentwicklung in den Bereichen Biogasanlagen und Photovoltaikanlagen. Hier berät Sie Betreiber oder Eigner, schlägt Optimierungsmaßnahmen vor und hilft bei der Umsetzung, unterstützt bei der Betriebsführung von Biogasanlagen und bei der optimalen Gestaltung des Stoffstrommanagements und der Energievermarktung.

Beide Sparten (Biowertstoffe und Bioenergie) profitieren auch von der praktischen Erfahrung des Firmengründers Hubert Loick. Als Landwirt leistet er mit seinem fundierten Wissen über die optimierte Erzeugung nachwachsender Rohstoffe auf landwirtschaftlichen Flächen einen wichtigen Beitrag. Hubert Loicks gelebte und praktizierte Vision heißt:
Landwirtschaft als Ver- und Entsorger in einem geschlossenen Kreislaufsystem!

Mit den innovativen Handlungsfeldern der Loick AG und der engen Zusammenarbeit mit Fraunhofer haben auch Forschung und Entwicklung einen wichtigen Stellenwert erhalten. Unterstützung hat die Loick AG hierbei durch die Länder Nordrhein-Westfalen und Mecklenburg-Vorpommern, das Bundeswirtschaftsministerium, die deutsche Bundesstiftung Umwelt DBU und der Fachagentur für Nachwachsende Rohstoffe erhalten.

Foto der Verleihung

YouTube Icon Dr. Jürg Schatz & Hubert Loick @ 5. Hamburger Mark Banco Anlegertagung
Sehen Sie sich auf YouTube das Video an.

YouTube Icon SpiegelTV Reportage, 2009
Sehen Sie sich auf YouTube das Video an.

Bericht in „Energie & Management“ vom 15. Januar 2010

Foto der Verleihung

Pressemediathek:

In unserer Pressemediathek finden Sie Bildmaterial zu verschiedenen Themenfeldern zur Verfügung.

Logos:

Unternehmer Hubert Loick

Foto von Hubert Loick

Verwaltung der Loick AG in Dorsten-Lembeck

Foto des Hauses in Lembeck

Biogasanlage in Dorsten-Lembeck

Foto der Biogasanlage in Dorsten-Lembeck